Hermann Hesse - Der Steppenwolf

 

"Es war einmal einer namens Harry, genannt Steppenwolf. Er ging auf zwei Beinen, trug Kleider und war ein Mensch, aber eigentlich war er doch eben ein Steppenwolf."

 

Der Steppenwolf ist die Geschichte von Harry Haller, der sich im Zustand vlliger Entfremdung von seiner brgerlichen Welt "eine geniale, eine unbegrenzte furchtbare Leidensfhigkeit herangebildet" hat.

Die innere Zerrissenheit Hallers spiegelt die Erscheinungen der modernen Massen- und Industriegesellschaft wider und reflektiert kultur- und zivilisationskritische Strmungen des 20. Jahrhunderts.

"...Ich erkannte meinen Zustand mit voller, rcksichtsloser Deutlichkeit und erkannte, dass die unertrgliche Spannung zwischen Nichtlebenknnen und Nichsterbenknnen es war, die mir die Unbekante, die kleine hbsche Tnzerin aus dem Schwarzen Adler, so wichtig machte. Sie war das kleine Fensterchen, das winzige Loch in meiner finstern Angsthhle. Sie war die Erlsung, der Weg ins Freie. Sie mute mich leben lehren oder sterben lehren, sie mit ihrer festen und hbschen Hand mute mein erstarrtes Herz antasten, damit es unter der Berhrung des Lebens entweder aufblhe oder in Asche zerfalle..."

 

Meine Gedanken

 

Nimm dir viel Zeit, einen ruhigen Raum, ffne dein Herz und la deiner Phantasie freien Lauf - dann wirst du kaum Probleme haben, dieses wundervolle Buch zu lesen. Es ist keine leichte Lektre und lies sie auf keinen Fall, wenn du schon in depressiver Stimmung bist.

Ein weiteres Buch vom wegweisenden Autor Hermann Hesse, den ich ber alles bewundere...

 

Der Autor

 

Hermann Hesse wurde am 2. Juli 1877 in Calw geboren und starb am 9. August 1962 in Montagnola bei Lugano. 1946 erhielt er den Nobelpreis fr Literatur.

Der erstmals 1927 erschienene Roman Der Steppenwolf  begrndet den Weltruf Hermann Hesses und ist dasjenige Buch, das die internationale Renaissance seines Autors in den sechziger und siebziger Jahren ausgelst hat.

 

Buchdaten

 

Hermann Hesse: Der Steppenwolf; Roman

Suhrkamp Verlag 1994; Erste Buchausgae: Berlin 1927

ISBN: 3-518-06696-x

 


   

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!